5. Dezember 2021

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt – auf diese Reise nahmen am 25.11.2021 Thomas Niekamp und sein Partner vom Astoria Theater in Bielefeld die Kinder der Jahrgänge 1 und 2 mit.

Sie erzählten die Geschichte des Gentleman Phileas Fogg, und seines französischen Dieners Jean Passepartout. Phileas Fogg wettet mit anderen Mitgliedern des „Reform Club“ in London um 20000 Pfund Sterling, dass es ihm gelingen wird, in 80 Tagen um die Welt zu reisen.

Den beiden Puppenspielern gelang es, die Kinder in ihren Bann zu ziehen. Die turbulente Reise verging wie im Flug.

Für die Kinder war es ein tolles Erlebnis in herausfordernden Zeiten.

Wir danken den Fördervereinen der Eichendorff- und der Postdammschule für die Unterstützung der Aufführung!

Nachfolgend einige Impressionen.