30. November 2021

Aktionen des Fördervereins der Postdammschule

Besuch vom Eiswagen

Am letzten Schultag von den Sommerferien 2020/21 spendierte der Förderverein der Postdammschule für jedes Kind ein Eis.

Die Freude war riesig und man konnte sich nur schwer entscheiden welche Eissorten es sein sollten.

 

Gemeinsam „aktiv@home“

Nach Pfingsten hat der Förderverein der Postdammschule die Kinder dazu aufgerufen gemeinsam aktiv zu werden.

In einem Zeitraum von drei Wochen sollten sie ihre sportlichen Aktivitäten auflisten.

Unter anderem wurden

•1800 Tore geschossen,

•32 Stunden Trampolin gesprungen,

•400 Sprünge mit dem Seil gemacht,

•54 km Inliner gefahren und noch vieles mehr.

Jeder Teilnehmer bekam eine Urkunde und durfte sich über einen Beachball freuen.

Die Randstunde und auch für die Klassen 1-4 gab es Bälle für die Spielpausen draußen.

Bedanken möchten wir uns bei der Kreissparkasse Wiedenbrück die uns die Beachbälle zu Verfügung gestellt hat.