16. Oktober 2021

Fortsetzung des Distanzlernens ab 19.04.2021

Liebe Eltern,

der Kreis Gütersloh hat am 17.04.2021 eine neue Allgemeinverfügung erlassen.
Demnach wird vom 19. – 26.04.2021 aufgrund der hohen Inzidenzwerte das Distanzlernen fortgesetzt, Ihre Kinder haben keinen Wechselunterricht!

Die Notbetreuung wird wie bisher mit den bereits bekannten Gruppen fortgesetzt, eine Neuanmeldung ist nicht erforderlich.
Sofern Sie aufgrund der neuen Situation erstmals eine Betreuung benötigen, nutzen Sie bitte dieses Formular (Anmeldung Betreuung ab 19.04.2021) und schicken es an steffi.traeber@eps-rw.de.
Wichtig: Alle Kinder, die das Betreuungsangebot nutzen, werden zweimal wöchentlich den Corona-Selbsttest durchführen. Ohne Testung dürfen sie das Betreuungsangebot leider nicht nutzen.

Ihre Kinder werden bei IServ Aufgaben und Arbeitspläne finden, die Lehrkräfte werden Sie informieren, wann Videokonferenzen stattfinden.
Hoffentlich hört dieser Daueralarm irgendwann einmal auf. In der Hoffnung auf besser Zeiten wünsche ich Ihnen dennoch ein schönes Wochenende!
Mit freundlichen Grüßen

Marcus Janssen-Müller
(Schulleiter)